Login



Fußball: Erfolgsserie gerissen

04.11.2022: ASV Weinzierlein - SV Losaurach 0:2 (0:0)

Die Gäste starteten besser ins Nachholspiel der Tabellennachbarn und erspielten sich die ersten Chancen. Mit einem Freistoß an die Oberkante der Latte setzte Stefan Heinlein ein erstes Ausrufezeichen. Danach kam Weinzierlein besser ins Spiel und hatte die Möglichkeit zum Führungstreffer. Timo Löslein setzte nach Flanke von Niklas Henn seinen Flugkopfball aber über die Latte. Der hatte wenig später aus spitzem Winkel seinerseits einen Treffer auf dem Fuß, aber Keeper Nilas Stahringer reagierte blitzschnell und verhinderte Schlimmeres.

Nach einer halben Stunde entschied Schiedsrichter David Herzig auf Strafstoß für den ASV, nachdem Björn Fischer im Strafraum gefoult wurde. Manuel Antweiler traf aber nur den Pfosten. So gings alles im allem mit einem gerechten Remis in die Pause.

Auch der Beginn der zweiten Hälfte gehörte zunächst dem SV Losaurach, aber Weinzierlein verteidigte geschickt und ließ nichts zu. Die Gastgeber ließen nach einer Stunde drei Chancen ungenutzt. Nilkas Henn zielte drüber, der Schuss von Björn Fischer wurde von der Linie gekratzt und Lukas Hiltls Versuch landete in den Armen von Nilklas Stahringer.

Ein Fehler in der Abwehr leitete schließlich die Führung der Gäste ein. Dominik Stief bediente Dominic Meyer in der Mitte, der wuchtete die Kugel über die Linie. Weinzierlein machte nun mehr Druck und wurde prompt ausgekontert. Dominic Meyer umkurvet nach einem feinen Solo auch noch Keeper Andy Holzschuh und traf aus spitzem Winkel zur Entscheidung.

Der SV Losaurach landet einen verdienten Auswärtssieg, der ASV Weinzierlein wird den vergebenen Chancen nachtrauern.

Weitere Infos zum Spiel findet ihr im Liveticker.

101.jpg
Bilder: Dieter Reiser - alle Rechte vorbehalten
101.jpg
102.jpg
103.jpg
104.jpg

Webshop

Vorteilswelt

Der ASV auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen