Login



Stadtmeisterschaft gewonnen

Am Samstag, den 28.04.2018 startete ich für meinen neuen Sportverein ASV Weinzierlein-Wintersdorf 1950 e.V. mit meinem Pony Kaprál zum Alleresten Mal in der Prüfung-Nr. 2 beim Turnier des Reitvereins Zirndorf-Wintersdorf im Springreiterwettbewerb.

Schon am Vormittag wurde es spannend. Gemeinsam mit meiner Reitlehrerin Christina versuchte ich die dicke Mähne meines Reitponys zu Zöpfen zu flechten. Nach dem Verladen starteten wir (samt ganzer Familie als Fans) aufgeregt in Richtung Turnierort. Dort angekommen ging es dann erst richtig los. Ausladen, satteln, trensen und vieles mehr stand auf dem Programm. Als auch ich endlich fertig in Turnierkleidung auf mein Pony aufgestiegen war ging es zielstrebig in Richtung Abreiteplatz. Voller Anspannung absolvierte ich die ersten Sprünge denn ich war wirklich sehr aufgeregt. Meine Prüfung begann um 15 Uhr auf dem Springplatz und da ich erste Starterin war erschien es mir besonders schwierig alles richtig zu machen. Endlich war es dann soweit. Ich wurde von der Turnierleitung aufgerufen und konnte es kaum mehr erwarten den Parcour hinter mich zu bringen. Kaprál und ich schafften es alle Hindernisse ohne Abwurf zu meistern. Während ich den Turnierplatz verließ lobte ich mein Pony überschwenglich und war einfach nur glücklich, dass alles so gut geklappt hat.

Da in der gesamten Prüfung 19 Teilnehmer gemeldet waren mussten mein Pony und ich noch lange ausharren um zu erfahren, dass wir als Team Stadtmeister von Zirndorf geworden sind und unseren Reitverein somit würdig vertreten haben. Bei der Siegerehrung fühlte ich mich wie eine Prinzessin und auch während der Siegerrunde konnte ich mein Glück kaum fassen. Es war ein unbeschreiblich schönes Gefühl Stadtmeisterin geworden zu sein und ich bin sehr dankbar dafür den Verein ASV Weinzierlein-Wintersdorf 1950 e.V. würdig vertreten zu haben.

Valentina Späth

Webshop

Vorteilswelt

Der ASV auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen