Login



Tabellenführung verteidigt

09.09.2018: ESV Rangierbhf. N. - ASV Weinzierlein 0:2 (0:2)

Der Spitzenreiter der Kreisklasse 5 erwischte den besseren Start und ging in der 15. Minute in Führung. Tim Burghardt traf aus 25 Metern Torentfernung sehenswert unter die Latte. Die Gäste kontrollierten das Geschehen und bekamen in der 35. Minute einen Elfmeter zugesprochen. Ein Spieler des ESV hatte auf der Torlinie mit der Hand geklärt und wurde dafür des Feldes verwiesen. Mario Himmer, verwandelte den fälligen Strafstoß zum 0:2 für die Gäste.

Nach dem Seitenwechsel verflachte die Partie zusehends. Weinzierlein mühte sich in Überzahl, konnte aber bis auf 3 Konterchancen nichts Zählbares verbuchen. Der tapfer kämpfende ESV hatte sogar noch zweimal die Chance den Anschlusstreffer zu erzielen. Glücklicherweise rettete jeweils die Latte die Weinzierleins Führung.

Am Ende siegte das ASV Weinzierlein auf Grund der Leistung der 1. Halbzeit sowie der Unterzahl des ESV und behaupte die Tabellenführung.

ASV Weinzierlein: Holzschuh, Peter, Himmer, Höhn, Burghart, Hiltl, Schubert, Pröpster , Strickstrock, Antweiler, Abel

Tore: 0:1 Burghardt (15.), 0:2 Himmer (35.)

Schiedsrichter: Herbert Pröpster

Zuschauer: 45

besondere Vorkommnisse: Rote Karte: Mark Wolf (ESV Rangierbhf. N., 35., wg. Handspiel im Strafraum)

Hochzeit von Jule und Jörg

22.09.2018 - Rathaus Roßtal

Jörg Haberstock hat sich getraut. Natürlich ließ es sich eine Elf um Felix Höhn nicht nehmen, für Jörg und Jule Spalier zu stehen. Wir wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

Hochzeit Jörg und Jule

Webshop

Vorteilswelt

Der ASV auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen