Login



Fußball: wieder nur 2:2

06.10.2013: ATV Frankonia Nbg, - ASV Weinzierlein 2:2 (1:1)

So richtig kommt die 1. Mannschaft nicht vom Fleck. Beim Aufsteiger ATV Frankonia reichte es am Ende wieder nur zu einem Unentschieden. Ein ausführlicherer Bericht folgt.

ATV Frankonia Nbg,: Hufnagel, Bitz, Wensauer, Uzun, Schindler (45. Mendes), Hebele, Kovacic, Mario Roß, Koc, Jungkunz (64. Trivanovic), Marco Roß

ASV Weinzierlein: Whitehead, Strickstrock, Peter, Höhn, Helmer (51. , Schuhmann (39. , Haberstock, Hirschmann, Pröpster, Güßregen (75. Rödamer), Wörner, Antweiler

Tore: 0:1 Pröpster (6. Foulelfmeter), 1:1 Hebele (27.), 1:2 Strickstrock (75.), 2:2 Bitz (77.)

Schiedsrichter: Marcel Popp (TSV Burgfarrnbach)

Zuschauer: 80

Fußball: Auswärtssieg in Seukendorf

06.10.2013: SV Seukendorf - ASV Weinzierlein II 3:4 (2:2)

Die 2. Mannschaft des ASV Weinzierlein holte in Seukendorf verdientermaßen 3 Punkte. Nach gutem Beginn sorgten Steffen Ewinger und Andreas Völkel für eine bequeme Führung. Dann war das Augenmerk der Mannschaft eher auf Diskussionen mit dem Unparteiischen gerichtet, als auf das Spielgeschehen. Die fehlender Konzentration ermöglichte dem SV Seukendorf in kurzer Zeit den Ausgleich. Zunächst ließ Nico Hertlein und danach Philipp Hüttinger die Heimelf jubeln.

Nach der Pause war das Spiel zunächst zerfahren, ehe Weinzierlein durch Andreas Völkel die erneute Führung schaffte. Bis zu dessen Gelb-Roter Karte spielten die Gäste besser und hatten das Spielgeschehen im Griff. In Überzahl drängte Seukendorf auf den Ausgleich und wurde belohnt. Sven Fleischmann war nach einer Ecke per Kopf erfolgreich. In der Schlussphase hatten beide Teams ihre Chancen auf den Siegstreffer. Daniel Scholze stellte schließlich auf Zuspiel von Christopher Pillipp den Auswärtssieg sicher.

SV Seukendorf: Hiltenbeutel, Markus, Schröppel, S. Mertel (32. Mähner), Fleischmann, Dietz, Pazicky, Dresel, P. Hüttinger, D. Hüttinger, Herlein

ASV Weinzierlein II: Heißmann, Vaillant, Jung (65. Müller), Zimmermann, D. Scholze, Ewinger (32. Pillipp), Loidold, Hirt, F. Höhn (85. Stöltzel), Völkel, Gräupner

Tore: 0:1 Ewinger (7.), 0:2 Völkel (17.), 1:2 Hertlein (22.), 2:2 P. Hüttinger (23.), 2:3 Völkel (48.), 3:3 Fleischmann (75.), 3:4 D. Scholze (90.)

Schiedsrichter: Johann Hendel (TSV Wendelstein)

Zuschauer: 30

besondere Vorkommnisse: Gelb-Rot: Völkel (ASV Weinzierlein, 70., wg. Handspiels)

Webshop

Vorteilswelt

Der ASV auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen